Seniorenbetreuung zu Hause

Die Vorteile der häuslichen Pflege

Ein entspannter Ruhestand im eigenen Zuhause: So stellen sich die meisten Ihr Leben im Alter vor. Für viele ist das glücklicherweise möglich, doch einige Senioren und Seniorinnen brauchen im Alter Unterstützung im Alltag, um weiter in den eigenen vier Wänden leben zu können. Um den betroffenen Personen diesen Wunsch trotz ihrer Pflegebedürftigkeit zu erfüllen, sind unsere professionellen Pflegekräfte zur Stelle!

Wir lieben, was wir tun – so unterstützen wir Ihre Angehörigen im Alltag

Jeder Pflegebedürftige braucht unterschiedlich viel Unterstützung. Manche können sich noch sehr gut selbst versorgen, andere brauchen eine 24-Stunden-Betreuung. Uns ist wichtig, dass sich Ihre Angehörigen gleichzeitig wohl und sicher aufgehoben fühlen und andererseits möglichst viel Selbstständigkeit behalten. Aus diesem Grund achten wir bei der Seniorenbetreuung sehr darauf, dass die Chemie zwischen Pflegekraft und Pflegebedürftigen stimmt und dass wir die Betreuung genau auf die Bedürfnisse Ihres Familienmitglieds zuschneiden. Ob stundenweise oder den ganzen Tag – wir sind für Ihre Angehörigen da!

Je nach Pflegebedarf und Bedürfnissen erstellen wir für Ihren Angehörigen einen individuellen Pflegeplan. Dieser kann beispielsweise das Einkaufen oder Hilfe im Haushalt beinhalten. Darüber hinaus können unsere Betreuungskraft die pflegebedürftige Person zum Arzt oder zu anderen Terminen begleiten, versorgt, falls vorhanden, die Haustiere und ist vor allem auch menschlich für Ihr Familienmitglied da. Manchmal tut ein ehrliches Gespräch bei einem guten Kaffee viel mehr für die Seele, als medizinische Maßnahmen es könnten.

Auf einen Blick: Darum ist die Seniorenbetreuung zu Hause besser als Pflegeheim & Co

  1. Selbstständigkeit:
    Im eigenen Zuhause können Senioren und Seniorinnen ihren Alltag viel freier gestalten und haben täglich aufs Neue die Wahl, ein paar Aufgaben selbst zu übernehmen – ganz so, wie sie sich gerade fühlen. Das erhält die Selbstständigkeit und steigert damit auch das Selbstbewusstsein.
  2. Vertrautheit:
    Ein Umzug im Alter kann beängstigend sein und verwirren. Das eigene Haus steckt hingegen voller Erinnerungen, meist kennt man jeden Winkel. Zu Hause fühlt man sich sicher und vertraut dementsprechend auch mehr auf die eigene Fähigkeit, sich selbst zurechtzufinden. Gerade bei Demenz ist es wichtig, sich auf seine vertraute Umgebung verlassen zu können.
  3. Selbstbestimmung:
    Aus eben genannten Gründen ziehen es fast 90 % aller Pflegebedürftigen vor, zu Hause betreut zu werden. Dieser Fakt bildet den letzten Grund für die Pflege zu Hause: Pflegebedürftige Senioren und Seniorinnen haben ein Recht darauf, solange selbst über Ihr Leben zu bestimmen, wie es geht. Es ist wichtig, den Wunsch dieser Menschen zu respektieren, damit sie sich in ihrem Wert und ihrer Eigenständigkeit nicht herabgesetzt fühlen. Aus diesem Grund machen wir unsere Arbeit mit Stolz und freuen uns immer wieder, wenn wir einem Menschen den Lebensabend in den eigenen vier Wänden ermöglichen können.

Wir sind für Sie da – Pflegeagentur mit Herz!

Haben Sie Angehörige, die Hilfe im Alltag brauchen? Dann sprechen Sie uns an! Im Rahmen der Seniorenbetreuung sind wir jederzeit für Ihre Angehörigen da und helfen ihnen bei einem selbstbestimmten Leben im eigenen Zuhause.

Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zu unseren Leistungen, den Kosten und zur finanziellen Unterstützung persönlich per Telefon oder über unser Kontaktformular. Wir freuen uns, Ihr Leben zu erleichtern!

Seniorenbetreuung zu Hause – Jetzt anfragen!